Navigation
                
12. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FRONTLINE - The VII Sign
Band FRONTLINE
Albumtitel The VII Sign
Label/Vertrieb AOR Heaven
Homepage www.frontline-music.com
Verffentlichung 28.06.2004
Laufzeit 39:38 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 9 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Die deutschen Hard Rocker von Frontline, zu deren bekanntesten Mitgliedern Gitarrist Robby Bbel (Evidence One) und Drummer Rami Ali (Evidence One, Justice usw.) gehren drften, haben nun mit "The VII Sign" ihr siebtes Album fertig. Welch passender Titel! Wie immer regiert bei den Nrnbergen Hard Rock mit einer fetten 80er Schlagseite und gelegentlichen Melodic Rock Ausflgen. Im Vergleich zum letzten Studioalbum hat sich nicht viel gendert, was die Fans freuen wird. Wer auf "Against The World" stand, der wird auch "The VII Sign" in die Arme schlieen. Das hat natrlich auch mit der guten Leistung von Snger Stefan Kmmerer zu tun, der dem ganzen seinen Stempel aufdrckt und recht eigenstndig klingt. Ob man immer Liebesthemen behandeln muss, wie die Titel suggerieren ("You Never Cried" , "Where's The Love" oder "Like You Do") steht natrlich auf einem anderen Blatt, aber manch geschickt eingestreuten Schnulze mit 80er Jahre Feeling ist eine gute Abwechslung. Dafr wird sonst auch oft genug ordentlich gerockt.
Frontline haben ein paar richtige Ohrwrmer erschaffen. Der Vorgnger gefllt mir im Endeffekt besser, trotzdem ist diese Hard Rock Scheibe (nicht nur fr Mdels und 80er Freaks) empfehlenswert!
   
<< vorheriges Review
DOWNSET - Universal
nchstes Review >>
CATHEDRAL - The Serpent's Gold


 Weitere Artikel mit/ber FRONTLINE:

Zufällige Reviews