Navigation
                
12. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

CAPILLA ARDIENTE - Bravery, Truth And The Endless Darkness
Band CAPILLA ARDIENTE
Albumtitel Bravery, Truth And The Endless Darkness
Label/Vertrieb High Roller Records/Soulfood
Homepage www.hrrecords.de
Verffentlichung 06.06.2014
Laufzeit 47:20 Minuten
Autor Peter Hollecker
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Doom Metal aus Chile??? Okay, hab ich zwar noch nie gehrt, aber ich bin ja ein aufgeschlossenes Kerlchen, also why not? Capilla Ardiente nennt sich die Band, die mit "Bravery, Truth And The Endless Darkness" ihr Langeisen-Debt verffentlicht. Langeisen ist schon mal gut getroffen, ist zwar das Album von der Gesamtspielzeit her nicht wirklich berlang, dafr aber die eigentlich "nur" vier Stcke, die zwischen kurzen instrumentalen Intro, Midtro und Outro eingebettet sind. Diese Songs laufen allesamt um die elf Minuten und sind im Doom begrndet, weisen jedoch noch weitere Stilarten wie Prog, Metal und Hardrock auf. Snger Felipe Plaza Kutzbach, was fr ein Name, macht seine Sache erstaunlich gut, was genauso fr seine drei Kumpels an Gitarre, Bass und Drums gilt. Die Songs sind allesamt spannend und in sich abwechslungsreich arrangiert. Und eine Flamenco Gitarre zwischen tief gestimmten Elektrischen habe ich auch noch nicht so oft gehrt bisher! So gehen freundliche Melodien mit dsteren Riffs, Double Bass Attacken sowie lngeren Gitarren-Solos in den Songs Hand in Hand. Es sind zwar keine "Hits" zu finden, aber welche Band dieses Genres schreibt schon welche? Hier ist das Album das Ziel und das findet sein Selbiges in meinen Ohren! Ein wirklich gelungenes Debt abseits gngiger Klischees, das ich wirklich empfehlen mchte. Mir macht dieses Album jedenfalls eine Menge Spa, weshalb ich es euch unbedingt ans Ohr legen will. Los jetzt, warum nicht mal was vllig anderes hren und eine Band untersttzen, die sich abseits gngiger Pfade mal was traut? Geiles Ding dat!
   
<< vorheriges Review
VALLENFYRE - Splinters
nchstes Review >>
VENATIC - Catalyst


 Weitere Artikel mit/ber CAPILLA ARDIENTE:

Zufällige Reviews