Navigation
                
19. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

V.A. - Hard Rock Legends (2 CD)
Band V.A.
Albumtitel Hard Rock Legends (2 CD)
Label/Vertrieb ZYX Music
Homepage www.zyx.de/musik/rock/hard-rock/hard-roc...
Verffentlichung 28.02.2014
Laufzeit 67:46 & 57:30 Minuten
Autor Jrgen Lugerth
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Die Firma ZYX ist ja bekanntlich berhmt-berchtigt fr ihren wilden Mix an Verffentlichungen und berhaupt fr ihre - hem - Stilvielfalt. Hier haben wir nun einen Sampler an der Hand, auf dem die Crme de la Crme der Rockmusik neue Interpretationen altbekannter Stcke beziehungsweise Hits abliefert. Das ist meist recht gelungen, manchmal aber auch nur mssig interessant und der Sinn der ganzen Sache bleibt einem alten Hasen, der irgendwie eh alle Originale im Schrank hat, so ziemlich verschlossen. Klar ist es ganz spannend, wenn Slash von Guns 'n Roses mit Roger Daltrey von The Who eine Nummer von Alice Cooper interpretiert. Aber eigentlich braucht das kein Mensch. Anderseits taugt das Ganze recht gut fr (Biker-)Party, Auto und Grillfest. Und so ist das wohl gedacht.

CD 1

01. Slash & Roger Daltrey - No More Mr. Nice Guy
02. Ted Nugent - Rag Doll
03. Jimmy Page - Burn Up
04. Rick Derringer - Rock'n'Roll Hoochie Koo
05. Mick Taylor - Jailbreak
06. Yngwie Malmsteen & Ronnie James Dio - Dream On
07. Michael Schenker - Doctor Doctor
08. Johnny Ramone - Viva Las Vegas
09. Pat Travers - Snortin' Whiskey, Drinkin' Cocaine
10. Tracii Guns & Gilby Clarke - Welcome To The Jungle
11. Elliot Easton - Young Lust
12. Ted Nugent - Tie Your Mother Down
13. Jeff "Skunk" Baxter - Breathe (in The Air)
14. Robby Krieger - Brain Damage
15. Jimmy Page - Cause I Love You
16. Phil Collen - Back In Black

CD 2

01. Ian Anderson - Living In The Past
02. Rick Springfield - Jessie's Girl
03. U.D.O. - 24/7
04. Merqury & Orchester Musikalische Komdie Oper Leipzig - Bohemian Rhapsody
05. Motrhead - Born To Raise Hell
06. Wishbone Ash - Blowin' Free
07. U.D.O. - Balls To The Wall
08. Saxon, Oliver Dawson - Wheels Of Steel
09. Bo Diddley & Chuck Berry - Rock'n Roll Music
   
<< vorheriges Review
ROGER CHAPMAN & THE SHORTLIST - Live At Rockpalast (Markthalle 1979)
nchstes Review >>
NEAL BLACK & THE HEALERS - Before Daylight


 Weitere Artikel mit/ber V.A.:

Zufällige Reviews