Navigation
                
26. April 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

ANARCHOS - Descent Into The Maelstrom
Band ANARCHOS
Albumtitel Descent Into The Maelstrom
Label/Vertrieb Vic Records
Homepage Homepage suchen ...
Verffentlichung 28.02.2014
Laufzeit 23:12 Minuten
Autor Marc Schallmaier
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
ANARCHOS? Das klingt in erster Linie jetzt nicht nach Death Metal, sondern eher nach einer Punk Kapelle, die ihren Proberaum in Omas altem Hhnerstall eingerichtet hat. Tatschlich handelt es sich hier aber um ein niederlndisches Quintett, dass mit ihrer EP "Descent Into The Mealstrom" mchtig Gas gibt. Die 5 Stcke knnen mit Abwechslung und geflligen Songkonstruktionen punkten und machen Lust auf mehr. Der Sound ist passend zur Musik eher rudig und erdig gehalten, und unterstreicht somit die Songs auf dieser EP. Snger Frank Joustra knnte vielleicht ein klein wenig mehr Abwechslung in sein Gegrunze einbauen, ansonsten gibt es nicht viel zu mosern. Starke EP von ANARCHOS, und hoffentlich kommt bald ein ganzes Album, dass dieses Qualtittslevel halten kann.
   
<< vorheriges Review
ERED WETHRIN - Tides Of War
nchstes Review >>
BLOOD MORTIZED - The Demon, The Angel, The Disease


Zufällige Reviews