Navigation
                
20. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

THE TREATMENT - Running With The Dogs
Band THE TREATMENT
Albumtitel Running With The Dogs
Label/Vertrieb Spinefarm Records / Caroline
Homepage www.facebook.com/thetreatmentofficial
Verffentlichung 21.02.2014
Laufzeit 46:26 Minuten
Autor Jrgen Lugerth
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Das Cover dieser CD ruft schon mal angenehme Erinnerungen wach. Denn der darauf abgebildete dreikpfige Hllenhund zierte in vergleichbarer Form schon die LP "Wild Dogs" von den Rods und natrlich den Kultkracher "Filth Hounds Of Hades" von der NWOBHM-Legende Tank. Musikalisch gesehen beschreiten The Treatment zwar etwas andere Wege als die eben Erwhnten. Aber dass es hier ebenfalls hllisch rockt, das lsst sich nicht abstreiten. Und das vom ersten Ton an. Schon das Erffnungsstck "I Bleed Rock 'n' Roll" knallt ganz gewaltig aus den Boxen und auch im weiteren Verlauf des Albums wird selten vom Gas heruntergegangen. The Treatment, das ist ein sehr selbstbewusst rockender und frisch klingender Fnfer aus dem britischen Cambridge, der sich ganz gut mit anderen zeitgenssischen Bands wie etwa The Answer oder den Jokers vergleichen lsst. Neben den von der Band selbst ins Feld gefhrten fast zwangslufigen Einflssen etwa von Led Zeppelin oder AC/DC hrt man Sleaze Rock a la Guns N' Roses oder Skid Row, aber auch britische Bands aus den Siebzigern wie etwa Mott The Hoople standen da und dort Pate. Vorgetragen wird das Ganze mit einer ungeheuren Durchschlagskraft und die Songs znden alle berdurchschnittlich gut. Besonders eindrckliche Belege sind beispielsweise "The Outlaw" oder "World On Fire". Das fetzt! Und gegen Ende hat man mit "Unchain My World" auch noch den obligatorischen akustischen Schmachtfetzen fr die Ladies. Na also! Kein Wunder, dass die Band schon mit solche Gren wie Alice Cooper, Slash oder Motrhead die Bhne geteilt hat. Macht nur so weiter, Jungs!
   
<< vorheriges Review
BENIGHTED - Carnivore Sublime
nchstes Review >>
DAYS OF LOSS - Our Frail Existence


 Weitere Artikel mit/ber THE TREATMENT:

Zufällige Reviews