Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

SHRAPNEL - The Virus Conspires
Band SHRAPNEL
Albumtitel The Virus Conspires
Label/Vertrieb Candlelight Records
Homepage Homepage suchen ...
Verffentlichung 11.02.2014
Laufzeit 43:41 Minuten
Autor Marc Schallmaier
Bewertung 8 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Thrash Metal aus England liegt als Nchstes im CD Schacht. SHRAPNEL, so der Name des Quintetts, haben nach ein paar EPs nun ihr erstes Langeisen geschmiedet. "The Virus Conspires" kommt angenehm Old School-mig aus den Boxen. Nun ist das ja aber auch kein Geheimnis mehr, dass Paletten, die nach 1987 klingen, sich hervorragend im Jahre 2014 verkaufen lassen. Den Zuhrer erwartet eine Mischung aus Bay Area Elementen und Versatzstcken, wie man sie von deutschen Thrash Legenden wie KREATOR oder auch DESTRUCTION her kennt. Eigentlich alles tfte, oder etwa nicht? Naja, ein kleines bisschen muss ich dann doch nrgeln, denn so richtig eigenstndig klingen die Stcke nicht. "The Virus Conspires" rdelt so vor sich her, und im Nu sind die 11 Stcke in einer guten dreiviertel Stunde um. Ohrwurm Alarm gibt es nicht wirklich, einzige Ausnahme wre das letzte Stck mit dem Titel "All That We Know". Handwerklich ist das alles sauber, und auch die Produktion ist sehr gut geworden. Die Band hat ein paar gute Riffs im rmel, aber diese werden meiner Meinung nach nicht gezielt genug eingesetzt. Das Album "The Virus Conspires" hebt sich nur sehr leicht aus der Masse heraus, und so kann man sich als Thrash Metal Fan nur wnschen, dass die Truppe sich beim nchsten Album steigern kann, um auch bei uns eine zweistellige Punktzahl einzufahren.
   
<< vorheriges Review
PRISMA CIRCUS - Reminiscences
nchstes Review >>
KILLFACE - Feeding The Dead


 Weitere Artikel mit/ber SHRAPNEL:

Zufällige Reviews