Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

KILLERS - South American Assault - Live (Re-Release)
Band KILLERS
Albumtitel South American Assault - Live (Re-Release)
Label/Vertrieb Metal Mind Productions / Soulfood
Homepage www.pauldianno.com
Verffentlichung 15.11.2013
Laufzeit 78:59 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
1991 ging Ex-Iron Maiden Snger Paul Di'Anno mit seiner neuen Band Killers auf Sdamerika Tournee, was damals noch nicht alltglich war. Im Gepck hatte er Musiker von Battlezone, Tank und Raven.
Auf zwlf ordentlich und rau aufgenommenen Livesongs gibt es das was die Fans halt von Paul hren wollen: meist Maiden Songs. Der Rest der Setlist setzt sich aus Battlezone Liedern wie "Children Of Madness" und "Metal Tears" und "The Promise" zusammen. Am Ende gibt es noch ein Covermedley aus "We Will Rock You" und "Smoke On The Water", was aus meiner Sicht solide aber vllig berflssig war! Das Killers Debtalbum "Murder One" erschien ja erst 1992 weshalb wohl davon keine Livelieder enthalten sind.
Als Bonussongs gibt es fnf Stcke von den Proben (leider alles Lieder von der normalen Setlist), wovon "Wrathchild" und Remember Tomorrow" gleich zweimal enthalten sind. Die Akustikversionen beider Stcke sind jedoch echt interessant und so relativ einzigartig.
Das recht hsslich und blutrote, dnne Booklet enthlt eine Seite Linernotes Bla bla und Infos welche Musiker mitspielten (bei den Bonussongs sind es wieder andere als oben angefhrt), aber keine Infos wo die Lieder aufgenommen wurden.
2009 erschien das 1994 verffentlichte Werk mit einem anderen Cover als jetzt auf jenem posieren drei Revolverhelden als untote Skelette als Paul DiAnno & Killers.
Sicherlich gab es in den letzten 20 Jahren eine Menge Livealben von Herrn Di'Anno mit den immer gleichen Liedern, aber in Sachen Lineup ist man hier recht prominent besetzt und old Paule ist hier noch richtig gut bei Stimme.
Fans des Briten drfen das Ding gerne verhaften, wenn sie auf Livealben stehen! Essentiell ist die CD aber nicht.
   
<< vorheriges Review
DEMONICAL - Darkness Unbound
nchstes Review >>
KILLERS - Menace To Society (Re-Release)


 Weitere Artikel mit/ber KILLERS:

Zufällige Reviews