Navigation
                
19. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

AVENGED SEVENFOLD - Hail To The King
Band AVENGED SEVENFOLD
Albumtitel Hail To The King
Label/Vertrieb Warner Music
Homepage www.avengedsevenfold.com
Verffentlichung 23.08.2013
Laufzeit 53:24 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Im Moment habe ich bei vielen US-Bands das Gefhl, dass sie wenig Augenmerk auf das Cover oder Gesamtartwork legen, so auch Avenged Sevenfold. Die hatten einige bunte und Aufmerksamkeit heischende Cover in der Vergangenheit, 2013 sieht das Ganze jedoch anders aus. Auf dem ausklappbaren Cover prangt ihr Bandmaskottchen, der Totenschdel mit den Fledermausohren. Ein Aufkleber erklrt uns auf der Hlle, welche das hier ist! Dabei ist das Artwork unter dem durchsichtigen CD-Tray richtig cool und voll Klischee Metal.
Mich erinnert der Totenkopf immer noch massiv an Overkill, musikalisch hat sich nach dem Weggang von Drumgott Mike Portnoy jedoch, wenn man von den recht simplen Schlagzeugstrukturen (oder bilde ich mir das ein?) absieht wenig getan. Die Musik klingt wie eine Mischung aus US-Modern Metal, Hard Rock und etwas Punk Rock. Beim Opener "Shepherd of Fire" kamen mir, musikalisch wie gesanglich, spontan Metallica mit ihrem "Black Album" in den Sinn, danach wird es etwas moderner und rotziger. Avenged Sevenfold sind halt Chamleons und sprechen einfach viele Genres an. Bei "Doing Time" ist M. Shadows gesanglich nahe an Scott Weiland. Danach wird es mehr zum Hard Rock beim stampfenden Midtemporocker "This Means War". Textlich machen die gar nicht so "true" und metallisch aussehenden Buben den ganzen Power Metal / Fantasy Bands Konkurrenz und benutzen Wrter wie "King", "Blood" oder "War" sehr oft in den an sich schon martialisch anmutenden Texten. Manchen Hrern wird das hier zuviel an Abwechslung und Springen zwischen den Sthlen sein. Fans der Truppe drfen aber gerne zugreifen und werden sicherlich nicht enttuscht!
   
<< vorheriges Review
SATYRICON - Satyricon
nchstes Review >>
FROSTTIDE - Awakening


 Weitere Artikel mit/ber AVENGED SEVENFOLD:

Zufällige Reviews