Navigation
                
24. April 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

DEGRADEAD - The Monster Within
Band DEGRADEAD
Albumtitel The Monster Within
Label/Vertrieb Metalville / Rough Trade
Homepage www.degradead.se
Verffentlichung 13.09.2013
Laufzeit 40:56 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Das Monstercover ist schon einmal ein Hingucker! Ansonsten hat sich bei den Schweden von Degradead musikalisch was getan. Man hat einen neuen Drummer namens Amit Mohla und auch der Sound des vierten Werkes "The Monster Within" wurde leicht modifiziert. Insgesamt sind Degradead rockiger und es wird etwas mehr mit klaren Gesangspassagen gearbeitet. Degradead haben sich aber nicht zu weit vom ihrem Sound wegbewegt, dafr aber leider auch zu wenig Ohrwrmer erschaffen. Bei diesem vollen Markt mit einer Armada an hnlichen Bands ist mir das fast gute Ergebnis einfach nicht zwingend genug. Im Vergleich dazu punktete das letzte, teils an "mittelalte" In Flames Schoten erinnernde Werk "A World Destroyer" (2011) eindeutig mehr. Aber ein gutes Gesamtbild haben Degradead fr Freunde des modernen skandinavischen Melodic Death Metals sicherlich geschaffen!
   
<< vorheriges Review
ANNIHILATOR - Feast
nchstes Review >>
DEHUMAN REIGN - Destructive Intent (Mini-CD)


 Weitere Artikel mit/ber DEGRADEAD:

Zufällige Reviews