Navigation
                
22. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

ANIMA SEMENTIS - Interitum (EP)
Band ANIMA SEMENTIS
Albumtitel Interitum (EP)
Label/Vertrieb Eigenproduktion
Homepage www.animasementis.de
Verffentlichung 10.04.2013
Laufzeit 15:24 Minuten
Autor Marc Schallmaier
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
ANIMA SEMENTIS aus Forchheim schmeien nach ihrem Debut "Sermons Of Lies" aus dem Jahre 2008 nun eine EP mit dem Titel "Interitum" unters Volk. Die drei neuen Songs auf dieser Mini Scheibe wurden durch die Bank sehr gut produziert. Zu hren gibt es symphonischen Black Metal der moderneren Art. Gitarren und Keyboard harmonieren gut miteinander, dazu ein sehr treibendes Gerst aus Schlagzeug und Bass. Die tiefen Growls von Snger Marco Politi fgen sich ebenfalls sehr gut in das Gesamtwerk ein. Keines der Instrumente oder der Gesang herrscht vor, eine sehr gelungener Mix aus allem. Ein paar Death Metal Elemente lassen sich auch wiederfinden und unterstreichen das gute Hndchen, dass ANIMA SEMENTIS in puncto Songwriting an den Tag legen. Laut dem Info Flyer ist man auch schon dabei, am zweiten Longplayer zu arbeiten. Dem kann nur hoffnungsvoll entgegensehen, denn auf der EP "Interitum" knnen ANIMA SEMENTIS mit ihren Songs doch sehr berzeugen.
   
<< vorheriges Review
VICTORIUS - The Awakening
nchstes Review >>
THE SHAKING SENSATIONS - Start Stop Worrying


Zufällige Reviews