Navigation
                
17. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

CARDILLAC COMPLEX - Forgotten Reasons
Band CARDILLAC COMPLEX
Albumtitel Forgotten Reasons
Label/Vertrieb Eigenproduktion
Homepage www.cardillac-complex.de
Verffentlichung 26.04.2013
Laufzeit 27:03 Minuten
Autor Johannes Albert
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Fnf Stcke prsentieren die Herren von CARDILLAC COMPLEX auf ihrer EP ''Forgotten Reasons''. Die junge Band aus Mnster bietet Dark Glam Rock, also Rock Musik in mittlerem Tempo. Die Platte zeigt, dass das Quintett zwar noch unerfahren ist, aber durchaus Potential besitzt. Mit interessanten Gitarrenriffs und einigen Ideen schafft es die Truppe, eine gewisse Atmosphre zu erzeugen. Trotzdem fehlt der letzte Schritt zu einem wirklich berzeugendem Werk, aber man steht ja gerade am Anfang des Weges und hat sicherlich noch viele Ideen im rmel. Die Songs besitzen Abwechslung und Frontmann Ole Arntz macht einen guten Job am Mikrofon. Aber irgendwie passt fr mich nicht der dritte Track der EP zu dem Rest der Scheibe. ''Der Weg'' ist in deutscher Sprache geschrieben und verwirrt meinen kritischen Geist irgendwie eher, als dass er mich berzeugen kann. CARDILLAC COMPLEX sollte meiner Meinung nach die englische Sprache konsequent durchziehen, da sie einfach schner klingt und potentielle Hrer weniger abschreckt.
Die Jungs zeigen hier ein gutes erstes Lebenszeichen. Die Platte erzeugt eine berzeugende Stimmung. Die einzige Ausnahme ist meiner Meinung nach ''Der Weg'', der durch den deutschen Text nicht ganz zu den anderen Stcken passen will. Wer sich allerdings nicht von dieser Tatsache abschrecken lsst und gerne mal ruhigere Tne durch die Lautsprecher schallen lsst, knnte durchaus Gefallen an ''Forgotten Reasons'' finden.
   
<< vorheriges Review
LILITH LAYING DOWN - Nether Regions
nchstes Review >>
RAY WILSON - Chasing Rainbows


Zufällige Reviews