Navigation
                
11. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

SPIRITUAL BEGGARS - Earth Blues
Band SPIRITUAL BEGGARS
Albumtitel Earth Blues
Label/Vertrieb Insideout Music / EMI
Homepage www.spiritualbeggars.com
Verffentlichung 12.04.2013
Laufzeit 50:01 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Stoner Rock / Metal war noch nie so meine Baustelle, aber ich stehe auf den leider Ex-Firewind Snger Apollo und das Gitarrenspiel von Michael Amott (Arch Enemy).
Beide spielen seit geraumer Zeit in Michael Amotts komplett anderer Band Spiritual Beggars.
Mit den Baustellen die sie sonst beackern bzw. haben hat das Ganze nichts zu tun und das wre sonst auch unsinnig. Leider kapieren das viele Musiker NICHT!
Apollos Stimme klingt brigens bei den Beggars rauer und dreckiger.
"Earth Blues" ist das achte Album und die Band existiert schon fette 20 Jahre. Das Artwork passt zum Titel und zeigt uns Menschen mal wieder wie nah wir heutzutage an dieser Situation sind (Korea & Iran). Das ohne modernen Studioschnickschnack aufgenommene Werk strotzt von Kraft und Spielfreude und kann viele der aktuelle Retrobands locker in die Tasche stecken, da die Beggars ihre Einflsse in eigenstndig klingende Songs kanalisieren.
Diese sind sehr unterschiedlich geraten, das sieht man schon an den sehr differierenden Laufzeiten.
"Earth Blues" ist definitiv besser als die meisten wenn nicht alle diese Retrorock und Okkultbands.
Image ist nichts sagte mal eine Werbung wenn ich nicht irre. Das haben die Spiritual Beggars auch nicht, hier spricht die Musik!
   
<< vorheriges Review
CULT OF ERINYES/ ZIFIR - Split Album
nchstes Review >>
FLOTSAM AND JETSAM - Ugly Noise


 Weitere Artikel mit/ber SPIRITUAL BEGGARS:

Zufällige Reviews