Navigation
                
13. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

HEIMDALL - Aeneid
Band HEIMDALL
Albumtitel Aeneid
Label/Vertrieb Scarlet Records / Soulfood
Homepage www.heimdallband.com/
Alternative URL https://www.facebook.com/heimdallofficia...
Verffentlichung 22.03.2013
Laufzeit 48:33 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
In 11 Jahren unseres Magazines haben wir nie eine Rezension der Italiener Heimdall geschrieben! Seltsam, oder?
Sonst wird man mit jeder Italokellercombo bemustert! Die Italiener haben aber wohl seit 2004 eine Albumpause eingelegt. Heimdall habe ich oft nur als Band gelesen, die schlechte Kritiken bekommen hat. Nach dem Hren des neuen Albums frage ich mich ernsthaft warum?
Die Band spielt astreinen mit Keyboards und Fantasy / Sagengeschichten gespickten Power Metal der seine sdlndische Herkunft nicht leugnen kann oder soll. Die Lieder bleiben im Ohr, der Snger berzeugt in mittleren Tonlagen ohne die Heulboje rauszulassen. Das mystische Buchcover passt dazu perfekt.
"Aeneid" ist ein Geheimtipp fr Freunde des klassischen Power Metals!
   
<< vorheriges Review
VOLBEAT - Outlaw Gentleman & Shady Ladies
nchstes Review >>
HYPOCRISY - End Of Disclosure


Zufällige Reviews