Navigation
                
22. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

NIGHT RANGER - Big In Japan (Re Release)
Band NIGHT RANGER
Albumtitel Big In Japan (Re Release)
Label/Vertrieb Collectors Dream Records
Homepage www.nightranger.com
Verffentlichung 18.01.2013
Laufzeit 39:07 & 48:21 Minuten
Autor Matthias Decklar
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Nach dem NIGHT RANGER vor kurzem erst ein amtliches Livescheibchen verffentlicht haben, kommt nun ber das "Collectors Label" eine erneute Auflage der "Big In Japan" Scheibe, die als Bonus ein Interview mit Brad Gillis und Kelly Keagy enthlt. Ansonsten handelt es sich eins zu eins um die Show aus dem Jahre 1997, die in Tokio aufgenommen wurde. Alle Standards aus der Frhphase sind vertreten, sodass die Hitdichte relativ hoch ist. Nummern wie "Don't Tell Me You Love Me", "Sister Christian" oder "When You Close Your Eyes" haben nach wie vor nichts von ihrer Genialitt verloren. Gemischt mit den 90er Ergssen "Neverland" oder "New York Time" gibt dieses Konzert einen guten berblick ber 15 Jahre Bandgeschichte. Ob das Interview jetzt ein Kaufgrund ist, mag ich bezweifeln. Fr diejenigen, die sich mit der Band vertraut machen wollen und das sollte jeder AOR Freund, wrde ich aber das aktuelle "24 Strings And A Drummer" Akustik-Album empfehlen, da es die momentane Situation der Band besser widerspiegelt. Generell ist diese Scheibe natrlich ber alle Zweifel erhaben und bietet Rockmusik vom Feinsten.
   
<< vorheriges Review
TEMPLE KOLUDRA - Temple Koludra (EP)
nchstes Review >>
DEATH AGONY - Carcinogenic Memories


 Weitere Artikel mit/ber NIGHT RANGER:

Zufällige Reviews