Navigation
                
22. Jul 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FABIAN ANDERHUB - Make The Change
Band FABIAN ANDERHUB
Albumtitel Make The Change
Label/Vertrieb Rock The Earth / Rough Trade
Homepage www.anderhub-music.com
Verffentlichung 22.02.2013
Laufzeit 35:03 Minuten
Autor Jens Gellner
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Ich gebe zu: anfnglich hatte ich meine Berhrungsngste mit dem dritten Album des schweizer Bluesgitarristen FABIAN ANDERHUB. Blues ist an sich so berhaupt nicht mein Ding, und nur bedingt einem Hard and Heavy Publikum zugnglich. Ja, ich wei, dass die Wurzeln des Metal im Blues liegen, aber ich mag's nunmal nicht, und finde beispielsweise LED ZEPPELIN nach wie vor zum davonrennen. Egal, zurck zu ANDERHUB. Bereits der dynamisch treibende Opener "Make The Change" zerstreut meine Befrchtungen; hier ist kein Langweiler am Werk, der die Blues Standards hoch- und runterspielt, ganz im Gegenteil. Blues ja, aber nur am Rande; das Album wird dominiert von (zwar bluesigem) leichtfssigem Power Rock, melodis und Radiotauglich arrangiert, garniert mit Country und Southern Rock Einflssen. Egal, welchen Track man anspielt - ob den bereits erwhnten Opener "Make The Change", das luftige "Kokanee", das gnadenlos groovende "Up In Smoke" oder die grandiose DOC WALKER Coverversion "Annabelle": alles tolle Songs, die den perfekten Soundtrack fr den vor der Tr stehenden Frhling darstellen. Absoluter Tipp fr alle, die auf der Suche nach was ausgefallenem sind, und ihren Ohren mal eine Erholung von dem blichen metallischen Breitwandsound gnnen wollen.
   
<< vorheriges Review
HELLRAZER - Operation Overlord
nchstes Review >>
MAGOA - Animal


 Weitere Artikel mit/ber FABIAN ANDERHUB:

Zufällige Reviews