Navigation
                
11. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FUNERAL FOR A FRIEND - Conduit
Band FUNERAL FOR A FRIEND
Albumtitel Conduit
Label/Vertrieb Distiller / Rough Trade
Homepage www.funeralforafriend.com
Verffentlichung 08.02.2013
Laufzeit 29:15 Minuten
Autor Johannes Albert
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Seit ber zehn Jahren stehen die Herren von FUNERAL FOR A FRIEND auf der Bhne und brachten in dieser Zeit auch nicht gerade wenig Alben auf den Markt. Nun ist die neue Scheibe ''Conduit'' erhltlich und wenn man sich die musikalische Entwicklung der Band ansieht, ist man positiv beeindruckt. Ich kenne und schtze noch gut die zwei beiden ersten Platten ''Casually Dressed & Deep In Conversion'' und ''Hours'', habe danach jedoch leider den Faden verloren. Daher sind mir die nachfolgenden Werke eher unbekannt. Wenn ich mir aber die Stcke von ''Conduit'' anhre muss ich sagen, dass die Truppe ihrem Stil treu geblieben ist und sich gleichzeitig unglaublich viel weiterentwickelt hat. Es wird hier eine berzeugende Portion Alternative Rock geboten, haufenweise durchzogen mit sehr interessanten Gitarrenriffs und gelungenen melodischen Zwischenparts. Das Quintett versteht eindeutig ihr Handwerk. Leider jedoch endet der ganze Spa bereits nach knapp 30 Minuten, was meiner Meinung nach etwas wenig ist. Trotzdem handelt es sich bei ''Conduit'' um ein Album, das Spa macht und wirklich viele gute Momente besitzt.
Fans der Band knnen auf jeden Fall zuschlagen. Wer die Waliser noch nicht kennt und solcher Musik generell nicht abgeneigt ist, sollte sich auf jeden Fall einen Eindruck machen. Der ein oder andere wird ja vielleicht fndig auf der Suche nach guter Musik.
   
<< vorheriges Review
RAVEN BLACK NIGHT - Barbarian Winter
nchstes Review >>
IDOLS FOR DINNER - Tenant Of A Declining World


 Weitere Artikel mit/ber FUNERAL FOR A FRIEND:

Zufällige Reviews