Navigation
                
14. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

OCEAN MIND - 2 Ready 2 Live
Band OCEAN MIND
Albumtitel 2 Ready 2 Live
Label/Vertrieb The Leaders Records
Homepage www.oceanmindband.com
Verffentlichung 10.12.2012
Laufzeit 39:39 Minuten
Autor Sebastian Braun
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Nach dem Debt "Alone We Walk Togehter We Fly" im Jahr 2009 geht mit "2 Ready 2 Live" jetzt das zweite Album des Trios OCEAN MIND an den Start. Die Jungs kommen aus dem krisengeschttelten Griechenland und zeigen, dass selbst in einer Zeit, in der eine unmoralische Elite und unfhige Politiker gemeinsam versuchen dem Land die Lichter auszuknipsen, noch gute Musik gemacht werden kann.

Auffallend ist zuerst die grandiose Stimme von Zach Dulos, die eine Mischung aus rauem Whiskey-getrnktem Gesang und Jim Morrison von den DOORS ist. Da wren wir dann auch schon fast in der richtigen musikalischen Epoche, denn OCEAN MIND machen eine Mischung aus staubtrockenem Stoner Sound und 70er Jahre Psychedelic Rock. Das Schlagzeug treibt in gemtlichem Midtempo einen stellenweise walzenden, aber dennoch gefhlvoll verspielten Gitarrensound vor sich her. Mit dem dezenten Einsatz einer (Hammond) Orgel wird das Ganze dann zu einem breiten Klangteppich verwoben, ber den sich der bereits erwhnte Gesang von Zach legt. Dabei beweist die Band in den 11 Stcken der Scheibe durchaus kreative und stilistische Vielfalt. Whrend die ersten beiden Stcke "2 Ready 2 Live" und "Leather Messiah" noch mit hrterem Gitarrensound und schnellerem Tempo aufwarten, entwickeln sich in den folgenden Stcken stellenweise mehr verspielte Elemente heraus. "Heavy Load" erinnert dann teilweise schon fast an den "Alabama Song" der DOORS. Mit "Wanderlust" bekommen die Jungs aber doch wieder die Kurve und ziehen den Hrtegrad ein bisschen an. Erwhnt sei vielleicht auch noch die gelungene Ballade "Moneky Ear" am Ende der Scheibe.

Je fters ich die Scheibe hre, umso mehr gefallen mir die Jungs von OCEAN MIND. In der Scheibe steckt einiges an musikalischer Kreativitt und Abwechslung. Klar, stahlharte Metaler werden die Scheibe zu lasch finden, aber Stoner Rocker, die auch die ein oder andere Scheibe von LED ZEPPELIN oder den DOORS zuhause stehen haben, werden an "2 Ready 2 Live" sicher ihre helle Freude haben und sich damit die ein oder andere dunkle Stunde in der kalten Jahreszeit erhellen knnen.
   
<< vorheriges Review
CIRCLE II CIRCLE - Seasons Will Fall
nchstes Review >>
SNAKECHARMER - Snakercharmer


Zufällige Reviews