Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

ECHOSPLINT - Concentric
Band ECHOSPLINT
Albumtitel Concentric
Label/Vertrieb Eigenproduktion
Homepage www.echosplint.com
Verffentlichung 2012
Laufzeit 49:46 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Artwork und Bandfotos sind nicht sehr eindeutig, doch nach den ersten Klngen der CD "Concentric" wird mir klar, dass Echosplint Alternative-Metal amerikanischer Prgung zocken und dies gerne im Midtempo, mit abgehackten Riffs machen. Aber so eindeutig werden die Lieder nicht von den groen des Genres abgekupfert, man ist bemht um eine eigene Note und das finde ich gut. Das Ergebnis klingt durchaus gelungen und die 2008 gegrndeten Mnchener machen ihre Sache wirklich mehr als ordentlich. Frontmann Stefan Huber beherrscht den dezenten Shouter bis hin zum melodischen Snger mit Schmachtpotential. Was den Herren irgendwo noch fehlt, sind die Lieder, die man nicht vergisst. Aber hey, Sound, Aufmachung und Lieder sind absolut stimmig und machen jederzeit Laune. Freunde solcher Musik, knnen also ruhig mal in Deutschland suchen, da ist in den letzten Jahren echt einiges passiert.
   
<< vorheriges Review
BEFORE THE FALL - Antibody
nchstes Review >>
JAYWALK - The Chains Of Ignorance


Zufällige Reviews