Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

MAX NAVARRO - Hard Times
Band MAX NAVARRO
Albumtitel Hard Times
Label/Vertrieb Eigenproduktion
Homepage www.maxnavarro.com/
Verffentlichung 2012
Laufzeit 32:14 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 7 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Nanu, Dave Navarro hat einen Bruder? Eher nicht, aber optisch sieht der Max Navarro schon danach aus! Der in Italien lebende Kanadier ist mit rauchiger, leicht schnodderiger Stimme und breitgefcherter Rockmusik am Start. Grob gesagt gibt er uns die Mischung aus AOR und Anspruchsrocker. Punkten kann er damit nur bedingt, ist doch jede Seite nicht ausgereift genug um mit der groen Konkurrenz Schritt zu halten. Ganz nett und etwas kurz (32 Minuten) ist "Hard Times" dann geworden. Sogar Balladen wie "Winter In Chicago" lassen mich wie der Titel es suggeriert - kalt. Mehr als nette Hintergrundbeschallung hat die ordentlich tnende dritte CD leider nicht zu bieten. In einem Genre was jede Menge neuer Musik pro Monat heraus bringt ist das einfach zu wenig.
   
<< vorheriges Review
BLOODFORGE - Screaming Voices
nchstes Review >>
EXPERIENCE - Squaring The Circle


Zufällige Reviews