Navigation
                
13. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

TRICK OR TREAT - Rabbit's Hill Part 1
Band TRICK OR TREAT
Albumtitel Rabbit's Hill Part 1
Label/Vertrieb Flying Dolphin Distributed Labels / Rough Trade
Homepage www.myspace.com/trickortreatband
Verffentlichung 02.11.2012
Laufzeit 46:25 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 7 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Ach Gott! Eine italienische Metalband mit einem Konzeptalbum ber das in der Tierwelt (Kanichen) spielende Buch "Watership Down"? und dann auch noch Teil 1, das heit es gibt eine Fortsetzung? Mit einem Hasen und einem bsen Fuchs nebst Uhu auf dem Cover?
Sind die denn alle verrckt? War nicht schon das Helloween Album mit dem Hasen vorne drauf scheie?
Fragen ber Fragen, doch die ehemalige Helloween Coverband mit dem jetzigen Snger von Rhapsody, Alessandro Conti sind nicht so mies wie man denken knnte! Ihre Wurzeln sind aber zu keiner Sekunde zu verleugnen.
Ich hre direkt woher die Band kommt (Italien) und auf was sie abfhrt (Helloween). Musikalisch ist das Alles solide, aber das war es dann auch schon. Ex-Angra und Viper Snger Andre Matos ist als Gast bei einem Stck an Bord, ansonsten regiert das blanke Mittelma und viel akustisches Geplnkel, Gedudel und italienische Sprachsamples zwischendrin. Irgendwie ist mir das Endergebnis zu schnulzig, poppig und simpel ausgefallen um es gut zu finden.
Trick Or Treat sind somit schrge Exoten mit gutem Snger der hier aber einfach nicht glnzen kann.
   
<< vorheriges Review
T&N - Slave To The Empire
nchstes Review >>
WINTERSUN - Time I


 Weitere Artikel mit/ber TRICK OR TREAT:

Zufällige Reviews