Navigation
                
12. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

TEN YEARS AFTER - A Space In Time (Re-Release)
Band TEN YEARS AFTER
Albumtitel A Space In Time (Re-Release)
Label/Vertrieb Chrysalis / EMI
Homepage www.tenyearsafternow.com
Verffentlichung 21.09.2012
Laufzeit 75:23 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Die Classic-Rocker Ten Years After wurden 1967 gegrndet und werden 2012 mit einem wirklichen Oldie neu aufgelegt: "A Space In Time" war ihr siebtes Album und erschien 1971. Jetzt hat man es in zweifacher Ausfhrung auf CD gepackt. Erst kommt die Originalversion und dann der sogenannte Quad Mix To Stereo aus dem Jahre 1973.
Als normaler Steroanlagenbesitzer, "CD im Auto Hrer" und am PC mit Stereoboxen sitzender Konsument erkenne ich ehrlich gesagt keinen Unterschied. Das ist wahrscheinlich eher was fr Soundfreaks, die da ihre speziellen Anlagen und Einstellungen haben.
Trotzdem klingen die berarbeitenden Lieder gar nicht so angestaubt wie man denken knnte! Mit heutigen Sounds ist das nicht zu vergleichen, aber ich finde "A Space In Time" mit seiner typischen 70er Jahre Stimmung, den verspielten Gitarren, den Jams und der melancholischen Grundstimmung die auch von Alvin Lees Gesang erzeugt wird einfach gut. Die Songs im Midtempo sind einfach so etwas von abwechslungsreich, voller guter Ideen das man einfach gespannt zuhrt was als nchstes passiert.
Neben ein paar Fotos und Singleartworks gibt es ausfhrliche Linernots der Musiker Leoy Lyons (Bass) und Ric Lee (Schlagzeug), aber (mal wieder) keine Texte.
Fans dieser leicht bluesigen (Hard) Rockmusik knnen das Album ohne Nachzudenken kaufen!
   
<< vorheriges Review
STEEL ENGRAVED - On High Wings We Fly
nchstes Review >>
BIERTRAS - Herzblut


 Weitere Artikel mit/ber TEN YEARS AFTER:

Zufällige Reviews