Navigation
                
13. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

TANKARD - Beast Of Bourbon
Band TANKARD
Albumtitel Beast Of Bourbon
Label/Vertrieb AFM Records
Homepage www.tankard.org
Verffentlichung 22.03.2004
Laufzeit 45:44 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Die Frankfurter Schluckspechte Tankard sind im zweiten Frhling! Nach einigen durchschnittlichen Alben in den 90ern haben sie mit ihrer 20 Jahre Jubilumsplatte "B Day" wieder einen absolute Thrashgranate aus der Bierkiste gezaubert. Ohne sich nur auf platte Sufftexte zu verlassen hatten Tankard eine gute Mischung aus Ernst und Grhltexten auf dem Album.
Nun ist es zwei Jahre spter. Wieder haben Tankard eine neue Platte namens "Beast Of Bourbon" mit einem ein tollen Krger Cover. Wieder hat Andy Classen einen Bombensound der Platte gezimmert und wieder wurden die Vier von der Muse(oder von Jack Daniels?) gekt.
Allgemein knallen die Songs genauso gut wie auf "B Day" und sind manchmal im Gitarrenbereich eine Tick melodischer, aber ohne an Hrte zu verlieren. Die Grundstimmung der Musik ist weniger dster und kritisch-ironische Songs a la "Under Friendly Fire" wechseln sich mit Fun Thrashern der Marke "Die With A Beer In Your Hand" (jetzt schon der Songtitel 2004!) oder "Alien Revenge" ab. Bei dem letzen Song haben Fans den Frankfurtern einen Text ber die Rckkehr des Aliens gesendet, damit diese einen Song darber machen!!! Immerhin wurden noch der Refrain nach Umarbeitung fr den Song verwendet.
Das abschlieende "Were Coming Back" ist eine grhlige (was sonst?) Coverversion der Punkband Cock Sparrer, was Tankard zu einem Metalpartykracher werden lieen. Geil!
Allgemein sind die Songs sehr abwechslungsreich gehalten, besonders in der Geschwindigkeit der Songs. Es gibt nix deres als eine Thrash Platte, die nur schnell oder nur Midtempo ist. Tankard haben die Qualitt der Jubilumsplatte erhalten knnen und das war bestimmt nicht einfach! Neben der neuen Exodus ein Pflichtkauf fr Thrasher.
   
<< vorheriges Review
H.I.M. - And Love Said No: The Greatest Hits 1997 [...]
nchstes Review >>
U.D.O. - Thunderball


 Weitere Artikel mit/ber TANKARD:

Zufällige Reviews