Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

JUST LIKE VINYL - Black Mass
Band JUST LIKE VINYL
Albumtitel Black Mass
Label/Vertrieb Superball / EMI
Homepage www.justlikevinyl.com/
Verffentlichung 24.08.2012
Laufzeit 42:00 Minuten
Autor Alexander Meyer
Bewertung 8 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Vinyl erlebt ja schon seit lngerem eine Renaissance, von daher ist der Bandname gar nicht mal unclever. Allerdings wurde dieser den Bandgrndern der Legende nach von einem Obdachlosen, der auch ein Engel gewesen sein knnte, vorgeschlagen. Vielleicht hatten die Jungs an dem Abend aber auch einfach einen ber den Durst getrunken oder waren vllig bekifft. Die Mucke von Just Like Vinyl ist weitaus weniger mysteris als diese kleine Anekdote. Ich wrde ihren Stil mal als Rotzrock mit einer gewissen Punkattitde beschreiben: zuweilen ein wenig schmalziger Green Day-Punk ("Safety Word"), grtenteils jedoch Kick Ass-Punk der besseren Sorte ("Sucks To Be You"), mit leichtem Hardcore-Einschlag. Ich knnte mir JLV ganz gut im Vorprogramm der bevorstehenden Warrior Soul-Tour vorstellen. Wobei es fr WS-Ikone Kory Clarke bei seinem "Glck" wohl irgendwann eher umgedreht sein wird, obwohl es sich bei "Black Mass" erst um den zweiten Longplayer seiner Landsleute handelt. Insgesamt sicher nicht schlecht, aber nicht unbedingt meine Baustelle.
   
<< vorheriges Review
BEARDFISH - The Void
nchstes Review >>
GRAVEWORM - As The Angels Reach The Beauty (Re-Relea [...]


Zufällige Reviews