Navigation
                
16. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

IRON MASK - Hordes of the Brave  (Re-Release)
Band IRON MASK
Albumtitel Hordes of the Brave (Re-Release)
Label/Vertrieb Lion Music
Homepage www.iron-mask.com
Verffentlichung 2012
Laufzeit 59:38 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Iron Mask sind aus Belgien und spielen neoklassischen Melodic Metal mit viel Gedudel und Gefidel! Ich kenne die Truppe um Gitarrist Dushan Petrossi erst seit ihrem tollen Album "Black As Death" von 2011 (bei AFM Records erschienen).
Doch auch das Werk "Hordes Of The Brave", immerhin schon von 2005 ist nicht von schlechten Eltern und wird dieser Tage im Digipack neu aufgelegt. Das Artwork ist zwar nicht so klasse wie beim aktuellen Werk und es sind teils andere Musiker an Bord, doch Qualitt ist an allen Ecken zu hren! Auch wenn das Lineup sich anhrt wie bei einem dieser Millionen Studioprojekte, die Belgier mit Multi-Kulti Hintergrund treten wohl schon lnger live auf. Hier singt noch Goetz "Valhalla jr" Mohr prgnant, kraftvoll und abwechslungsreich. Ihn lst bei drei Songs, inklusive einem Duett der deutsche Sldner Oliver Hartmann (Avantasia, Hartmann)ab, dessen raue und warme Stimme ebenfalls sehr gut zu den Songs passt. Was das soll, kann ich nicht sagen, ein Snger htte auch gengt. Keyboardfans wird es interessieren, dass Richard Andersson (Majestic; Space Odyssey) hier die Tasten bedient. Von dem Mann hat man seit locker 4 Jahren kein musikalisches Lebenszeichen mehr gehrt, macht der berhaupt noch was?
Aber egal, Iron Mask machen echt gute Musik und haben packende Lieder die im Gehrgang kleben bleiben.
Neu ist hier sicherlich nichts, aber dafr verdammt gut und vor allen Dingen handwerklich und klangtechnisch gut gemacht.
Freunde von Sachen wie Yngwie Malmsteen, At Vance oder smtlicher Melodic Metalbands aus dem schwedischen Raum mit viel "Keys-und Gitarren Gedudel" knnten hiermit tierisch Spa haben!
   
<< vorheriges Review
DANIELE LIVERANI - Eleven Mysteries
nchstes Review >>
KAMIKAZE KINGS - The Law


 Weitere Artikel mit/ber IRON MASK:

Zufällige Reviews