Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

E.I.N.S. - Deutscher Rock'n'Roll
Band E.I.N.S.
Albumtitel Deutscher Rock'n'Roll
Label/Vertrieb Burnout Records / Cargo Records
Homepage www.boehse-eins.de/home.htm
Verffentlichung 15.08.2012
Laufzeit 53:24 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 5 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Manche Labels machen sich auch selbst Konkurrenz! Vor nicht allzu langer Zeit erschien auf Burnout Records Killerton, nun E.I.N.S.. Beide sprechen sie die exakt gleiche Zielgruppe an! Bei E.I.N.S. erkannt man schon am Namen, dass sie eine Bhse Onkelz Coverband sind.
Wenn jede Onkelz Coverband nun noch eigene Songs macht, dann ertrinken wir hier bald in CDs!
Einfallsreichtum wird bei E.I.N.S. leider nicht gro geschrieben, das Totenkopf Cover sieht grob gesagt austauschbar aus, lustigerweise hnelt es gar dem Killerton Cover. Musikalisch wird biederer, simpler Deutschrock mit Kevin Russel Gedchtnis Gesang (Grl!) inklusive Phrasen die wir alle von den Onkelz kennen zelebriert. Dort wurde es aber immer schmissiger formuliert. Hier wird auf Biegen und Brechen (?) versucht Assoziationen mit den Frankfurten hervorzurufen. Das Ganze Gehabe, die Phrasen in den Texten machen die Jungs nicht sympathisch, mich stt das Ganze eher ab. Ich glaube gerne, dass die Musiker als Coverband Erfolg haben, aber eigenstndig oder "Deutscher Rock'n'Roll" ist das hier nicht, sondern Biederrock fr Onkelz Fans die immer nur das Gleiche hren wollen!
Mehr gibt es dann auch wirklich nicht zu sagen. Ich hoffe nur, dass die zahlreichen Rammstein und Metallica Coverbands nicht auch noch eigene Alben machen, die dann alle genauso wenig eigenstndig klingen!
   
<< vorheriges Review
HYPNOS - The Revenge Ride (Re-Release)
nchstes Review >>
SPHERE - Homo Hereticus


Zufällige Reviews