Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

BLACK BURN - The Invocation
Band BLACK BURN
Albumtitel The Invocation
Label/Vertrieb High Roller Records
Homepage Homepage suchen ...
Verffentlichung 08.06.2012
Laufzeit 34:09 Minuten
Autor Jens Gellner
Bewertung 1 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Ich frage mich echt, was das soll: da verffentlicht man Demoaufnahmen aus den Jahren 1984/85 der Berliner Band BLACKBURN, die (wohl mit Ausnahme einiger Kumpels, die das Bandprojekt damals mitverfolgt haben) wahrscheinlich kein Schwein kennt. OK, soweit nichts Ungewhnliches. Auf diese Art und Weise haben ja schon so einige lange vergessene Perlen Jahrzehnte spter das Licht der Welt erblickt. Im Infoschreiben versucht man uns weiszumachen, die Band sei damals ihrer Zeit weit voraus gewesen, was aber Anno '85 (natrlich!) niemand erkannte. Das Demo wurde von Plattenfirmen abgelehnt, weil Musik & Gesang zu brutal gewesen wren, und man geht sogar soweit, das ganze als "Technical Death Metal" zu bezeichnen. Nun, was mich betrifft: ich wrde das als ganz groen Mist bezeichnen. Musikalisch ist das vllig normaler Heavy Metal mit speedigen Anleihen, ordentlich gespielt, mit ein paar ganz netten Riffs, aber unterm Strich berflssig und nichts sagend. Und der Gesang ist schlicht unertrglich. Dann ist da noch ein "Bonustrack" vertreten, zu dem keine weiteren Informationen angegeben sind; und dieser Song, meine Herrschaften, schiet alle Vgel ab. Was zur Hlle soll das denn bitte sein? Ich hab ja schon viel Schlechtes gehrt, aber das hier toppt echt alles.
   
<< vorheriges Review
AMERICAN DOG - Poison Smile
nchstes Review >>
THE BUNNY THE BEAR - The Stomach For It


Zufällige Reviews