Navigation
                
16. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

SONS OF SOUNDS - S.O.S.
Band SONS OF SOUNDS
Albumtitel S.O.S.
Label/Vertrieb 7 Hard / New Music Distribution
Homepage www.sonsofsounds.com
Verffentlichung 01.06.2012
Laufzeit 55:09 Minuten
Autor Alexander Meyer
Bewertung 8 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Dass Geschwister gemeinsam musizieren, ist nichts wirklich Auergewhnliches und erfreut sich besonders bei Familienfesten und an Weihnachten groer Beliebtheit. Dass Geschwister gemeinsam eine Band grnden und Platten verffentlichen, wei man nicht erst seit der Kelly Family, sondern kennt man auch im Metal Sektor. Man denke nur an die Cavalera Brder bei Sepultura, bzw. Cavalera Conspiracy, und die Flores Brothers bei Titan Force. Das Ungewhnliche bei den Sons Of Sounds ist die Tatsache, dass das Trio aus drei Brdern besteht, die vor fnf Jahren zum Sturm auf den Metal Olymp geblasen haben. Bei einer kurzen Internetrecherche bin ich auf ein lteres Fotos der drei gestoen, das wirklich herzallerliebst ist und die Jungs bei "DSDS Kids" sicherlich ins Finale gebracht htte.

Nun aber zu "S.O.S.", dem dritten Output der Beselt Brder. Da fllt zunchst einmal die hochprofessionelle Gestaltung der Promo-CD mit Klappcover auf. Das Covermotiv mag nicht sonderlich originell und die Musiker nicht bermig fotogen sein, die Message wird aber klar: Hier geben drei Brder Vollgas! Musikalisch tritt das Erffnungstrio "The Demon In Me", "Wolf In the Cage" und "The Sign Of The Beast" ebenfalls mchtig Arsch. Mir fehlt allerdings das Auergewhnliche oder der berraschungseffekt. Ich mchte den Sound einfach mal als 08/15-Teutonenmetal (ohne Eunuchengesang) bezeichnen. Gott sei Dank steigern sich die Karlsruher danach deutlich. Besonders die lngeren Tracks wie "Spirit Of Time" und "Immortal" haben ihre Momente und gefallen durch ideenreiche Arrangements. Insgesamt schafft man es jedoch nicht ganz aus der Masse der Verffentlichungen herauszustechen.
   
<< vorheriges Review
MIDNIGHT RESISTANCE - The Mirror Cage
nchstes Review >>
ATOMIC FLOWER - Destiny`s Call


 Weitere Artikel mit/ber SONS OF SOUNDS:

Zufällige Reviews