Navigation
                
19. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

ALL WILL KNOW - Contact
Band ALL WILL KNOW
Albumtitel Contact
Label/Vertrieb Deafground Records
Homepage www.allwillknow.de/
Verffentlichung 02.03.2012
Laufzeit 36:59 Minuten
Autor Sebastian Braun
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Die Darmstdter Band ALL WILL KNOW bringt mit "Contact" ihr Debt an den Start. ADORNED BROOD Gitarrist Jan Janson und Keyboarder Felix Walzer, die sich beide von dem ehemaligen Dark-Metal Projekt AGATHODAIMON kennen, haben sich mit gleichgesinnten Musikern zu einem Sextett zusammengeschlossen, um modernen Melodic Death Metal mit Metalcore Einflssen zu machen. Eine vielfltige Mischung die da an den Start geht, ob dabei der rote Faden noch zu erkennen ist?

Das erste Stck "The Weakest Spot" zeigt gleich welche Richtung die Platte nimmt. Der melodische Klargesang von Snger Mo Stbig und die Shouts von Steve KiAi ergnzen sich zu abwechslungsreichen Vocals, die sich ber die musikalische Untermalung legen. Auch Keyboard, Gitarre, Bass und Schlagzeug sind variationsreich und stilistisch vielseitig angelegt. Harte Gitarrenriffs und Double Bass Schlagzeugparts treffen auf melodisch getragene Passagen, sphrische Keyboard Klnge wechseln sich mit treibende Rhythmen ab. Die Frage bei solchen Projekten ist immer, ob die einzelnen Teile sich zu einem groen Ganzen zusammenfgen. Wenn nicht, kann eine solche Scheibe leicht willkrlich und zusammenhangslos wirken. Die Mnner von ALL WILL KNOW bekommen jedoch die Kurve und schaffen es, dass die Stcke als Einheit wirken. Dies liegt sicher auch an dem groen und professionellen musikalischem Knnen der Protagonisten und der guten Produktion, aber auch daran, dass der Sound der Band einen individuellen Widererkennungswert hat. Auch wenn ALL WILL KNOW auf beinahe schon poppig wirkende Nummern, wie "How Far Would You Go" krachende Stcke wie "Mental Takedown" folgen lassen, bleibt der Sound dem besagtem roten Faden treu und verliert sich nicht in Beliebigkeit.

Sicher werden nicht alle Gefallen an dem Sound finden. Gerade ltere Semester und Genre-Puristen, denen sich bei Worten wie Modern oder Progressiv die Nackenhaare aufstellen, werden mit dem Sound ihre Probleme haben. Fr meinen Geschmack knnten die Jungs auch gerne noch fters mal den Hrtegrad anziehen. Aber Leute die auf progressiven Melodic Death Metal oder Metalcore stehen, drfte die Scheibe gefallen. Gerade das groe musikalische Knnen und der lebendige und kreative Stilmix heben die Scheibe aus der aktuellen Masse an 'wie-auch-immer-Core' ab.
   
<< vorheriges Review
LOVELAND - Order To Love
nchstes Review >>
NERD SCHOOL - ReadySetGo!


 Weitere Artikel mit/ber ALL WILL KNOW:

Zufällige Reviews