Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

PETER GABRIEL - Live Blood
Band PETER GABRIEL
Albumtitel Live Blood
Label/Vertrieb Eagle Rock / Edel
Homepage petergabriel.com/
Verffentlichung 20.04.2012
Laufzeit 62:29 & 78:52 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Die einstige britische Prog-Rock Legende Peter Gabriel war in den Achtzigern so etwas wie ein Popstar dank MTV und Videos der Sorte "Sledge Hammer". Seit einigen Jahren ist er aber zu seinen "serisen" Wurzeln zurck gekehrt, auch wenn das Ganze irgendwie weniger rockt und mehr Weltmusik zu sein scheint.
Nun hat er mit einem 46 (!) Personen starken Orchester seine grten Hits und einige Coversongs aufgenommen. Nur mit dem reinen Orchester, alles andere wie Rock meets Classic ist ja auch schon ausgelutscht seit Jahren! Also wie gesagt, kein Schlagzeug, keine Gitarren nur die Gastsngerinnen Melanie Gabriel, Ane Brun und ein Dirigent namens Ben Foster. Das klingt mutig und ist es auch!
Viele Songs von Gabriel erzeugen Gnsehaut und besonders die ruhigen und leisen Tne berzeugen mich ("Don't Give Up"). Das hier ist echt Kunst und kein Kommerz! Sperrig sind zwischendrin ebenso viele Stcke und die ungewohnte Darbietung ist natrlich auch nicht so einfach fr die Ohren. Fans die mit der toll gemachten Blu-Ray aufgrund des geringen Schauwertes wenig anfangen knnen (was ich durchaus) nachvollziehen kann, sind mit dieser songgleichen Doppel-CD sicherlich besser bedient und knnen unterm Kopfhrer im Dunkeln dieses Spektakel genieen.
Fazit: Grandios und kein einfacher "Stoff" mit langer Spielzeit!

Tracklist


1) Come Talk To Me
2) Steam
3) Across The River
4) Slow Marimbas
5) Shaking The Tree
6) Blood Of Eden
7) San Jacinto
8) Kiss That Frog
9) Washing Of The Water
10) Solsbury Hill
11) Digging In The Dirt
12) Sledgehammer
13) Secret World
14) Don't Give Up
15) In Your Eyes
   
<< vorheriges Review
IMPIETY - Ravage & Conquer
nchstes Review >>
LAST KINGDOM - Chronicles Of The North


Zufällige Reviews